Sonntag
|
15:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Schlachthaus Theater, Saal
Preis:
Regulär CHF 15.- | Ermässigt CHF 15.- | U16 CHF 10.-
Ticket
 
Junges Publikum
Rollstuhlgängig
Höranlage
Theater fabula und Figurentheater St. Gallen

DER KLEINE PRINZ

In einer Fassung von Katja Langenbach, nach A. de Saint-Exupéry | ca. 70 min. | ab 9 Jahren



Mitten in der Wüste trifft eine gestrandete Pilotin auf einen kleinen Jungen, der behauptet von einem anderen Planeten zu kommen. Dieser kleine Prinz fragt beharrlich danach, was Liebe ist und verlangt von der Pilotin, ihm ein Schaf zu zeichnen…

Die Erzählung von Saint-Exupéry wird als Erzähltheater mit Pop-up-Animation und Figurenspiel zu neuem Leben erweckt, die Kinder und Erwachsene gleichermassen zum Träumen einlädt. Im schlicht gehaltenen Bühnenstück stehen die wesentlichen Details und die zeitgemässen Gestalten im Rampenlicht.



Von und mit
Regie / Stückfassung: Katja Langenbach
Spiel: Eliane Blumer und Frauke Jacobi
Sounddesign: Stefan Suntinger
Licht: Stephan Zbinden
Bühne: Ensemble und Markus Brutschin
Puppen / Figuren: Mechtild Nienaber,
Susette Neuweiler, Barbara Bruderer
Textiles: Susi Rüttimann
Grafik: Nicole Tannheimer

Unterstützt von
Kanton St. Gallen Kulturförderung/swisslos, Stadt St. Gallen, Dr. Fred Styger Stiftung, Arnold Billwiller Stiftung

Weitere Aufführungen

Sonntag
|
15:00

DER KLEINE PRINZ

In einer Fassung von Katja Langenbach, nach A. de Saint-Exupéry | ca. 70 min. | ab 9 Jahren
Quartierzentrum Wittigkofen, Jupiterstrasse 15, 3015 Bern
Ticket