Montag
|
20:00-20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Schlachthaus Theater Bern
Preis:
Regulär CHF 35.- | Ermässigt CHF 20.- | U16 CHF 15.-
Infos folgen
 

BONE

Performance Festival Bern



NEWSbody

Die Aktualität ist wie die Wurst ein Produkt, welches produziert, angeboten, konsumiert und verdaut werden muss. Der Marktplatz der Aktualität ist seit der Digitalisierung in Bewegung. Die Rituale des News-Konsums haben sich verändert, verlagert und potenziert. Das Geschäft mit den News ist ein nonstop Business, die News eine unversiegbare Quelle, die sprudelt und sprudelt… eine sichere Ressource in Zeiten, wo das Wasser langsam knapp wird.

Wir behaupten, dass die Performance noch aktueller werden muss als sie es aktuell schon ist, gerade weil sie sich schon immer dem zeitlosen Moment verschrieben hat. Sie kann nicht zu schön sein um sich auf das Geschäft mit der Aktualität einzulassen. Im Rahmen von NEWSbody wird jedoch kein Tänzchen um die Aktualität dargeboten, nein, der Druck fällt drastisch ab im Auge des Zyklons.

Performance ist News. News ist Performance. Live, neu, schnell, überraschend.

Kuration: Sibylle Omlin, San Keller
Administration & Kommunikation: Marina Porobic
www.bone-performance.com



U5

Gleichzeitig dreht BONE aber auch den Spiess um: Im BONE-Café verweilen und selbst Bilder produzieren? Das Tagesgeschehen und das Treiben im und ums Schlachthaus Theater festhalten, die Abende in Echtzeit dokumentieren? Jede und jede kann’s! Möglich macht es die partizipative Rauminstallation des Künstlerkollektives U5, in welcher mittels Palm-Cams Bilder produziert und projiziert werden und der sich stets wandelnde Raum mit frischesten Ereignisse mitgestaltet wird. Die Installation ist ab 9:00 bis Ende der Performances im Saal zugänglich.

Weitere Aufführungen

Es sind keine weitere Aufführungen vorhanden.