Sonntag
|
11:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Alpines Museum der Schweiz
Preis:
Regulär CHF 5.- | Ermässigt CHF 5.- | U16 CHF 5.-
Abendkasse
 

Philosophieren...

Wozu neu erfinden?
Dauer: 60 Min | Kinder ab 4 | Kinder ab 8 | Erwachsene



Mit Gedanken experimentieren, inspiriert von Themen aus aktuellen Theater- und Tanzstücken oder Ausstellungen. Kinder ab 4 und ab 8 Jahren, sowie Erwachsene philosophieren in den jeweiligen Altersgruppen zur selben Frage: Ausgehend von einer Geschichte oder einem Gedankenexperiment werden Fragen aufgeworfen und Kontroversen eröffnet. «Philosophieren …» findet monatlich an einem Sonntag abwechselnd im Alpinen Museum der Schweiz, in der Dampfzentrale Bern oder im Schlachthaus Theater Bern statt.

Passt zur Ausstellung „Werkstatt Alpen“ (bis 25.10.2020)

«Philosophieren …» ist ein gemeinsames Projekt vom Alpinen Museum der Schweiz, des Schlachthaus Theater Bern und der Dampfzentrale Bern.

In Zusammenarbeit mit philosophie.ch, Sapperlotta und Sarah-Jane Conrad (PH Bern).

Mit Unterstützung von: BEKB Förderfonds, GVB Kulturstiftung, netcetera, die Mobiliar, Gesellschaft zu Mittellöwen Bern.



Weitere Termine:
SO 22.3. 11:00 Schlachthaus Theater Bern «Warum vertrauen wir?»

SO 19.4. 11:00 Dampfzentrale Bern «Wie verändern uns Entscheidungen?»

SO 7.6. 11:00 Schlachthaus Theater Bern «Woher kommt Wissen?»

Weitere Aufführungen

Es sind keine weitere Aufführungen vorhanden.