Dienstag
|
21:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Schlachthaus Theater / Saal
Preis:
Regulär CHF 30.- | Ermässigt CHF 20.- | U16 CHF 15.-
Ticket
 
Rollstuhlgängig
Höranlage
Matto Kämpf & Christina Rast

Noir



Lina und Babette bleiben auf ihrer Flucht an einer Tankstelle im Gantrisch-Gebiet hängen. Zusammen mit weiteren irrlichternden Figuren kleben sie unausweichlich fest. Alle Pläne und Träume zerschellen an Ort und Stelle, zwischen Gibelegg und Plötschweid.
Mit Live-Musik von „Naked in English Class“ und in einer Film-Noir Ästhetik entfaltet sich, was als abenteuerliche Liebesgeschichte beginnt, in einen Trip ins Schwarze. Nach dem Opus magnum „Die Schwestern Karamasoff“ ist „Noir“ die erneute Zusammenarbeit von Matto Kämpf und Christina Rast mit einem Grossteil des damaligen Ensembles.

Jeweils 20 Stehplätze zusätzlich an der Abendkasse erhältlich (CHF 15.-)

Cast

Schauspiel: Newa Grawit, Mona Petri, Dominik Gysin, Anna-Katharina Müller, Nina Mariel Kohler, Philippe Nauer
Live-Musik: Naked in English Class Feat. Taranja Wu & Lukas Langenegger
Text: Matto Kämpf
Regie: Christina Rast
Bühne: Franziska Rast
Kostüme: Myriam Casanova
Lichtdesign, Technik: Maria Liechti
Regieassistenz: Sandro Griesser
Regiehospitanz: Nora Steiner
Illustration: Andreas Gefe
Grafik: Judith Rüegger
Produktionsleitung: Boss & Röhrenbach

Eine Koproduktion mit dem Schlachthaus Theater Bern und dem Theater Winkelwiese.

Wir danken für die Unterstützung durch Kultur Stadt Bern, swisslos / Kultur Kanton Bern, Burgergemeinde Bern, Ernst Göhner Stiftung, Migros Kulturprozent, SIS Schweizer Interpretenstiftung, Ursula Wirz-Stiftung

Weitere Aufführungen

Samstag
|
20:00

Noir

Ticket
 
Sonntag
|
19:00

Noir

Ticket
 
Freitag
|
20:00

Noir

Ticket
 
Samstag
|
20:00

Noir

Ticket
 
Sonntag
|
19:00

Noir

Ticket
 
Montag
|
19:00

Noir

Ticket