HOME | Jugendclub

Jugendclub - Anmeldung für Saison 21-22

Spiel mit!

Theater ist Deine Welt? Du stehst gerne im Scheinwerferlicht, oder möchtest ausprobieren, ob die Bühne ein aufregendes Abenteuer sein kann? Du möchtest Deine Ideen in ein Stück einbringen und sehen wie es «hinter den Kulissen» funktioniert?  
Das Schlachthaus Theater Bern bietet in der Saison 2020/21 wieder zwei Theaterclubs an:
einen für Kinder und einen für Jugendliche bzw. junge Erwachsene. Beide proben jeweils einmal pro Woche und bringen ihr Stück Ende Saison auf die Bühne des Schlachthaus Theater. Ausserdem werden gemeinsam Theaterstücke besucht und besprochen!

Jugendclub Schlachthaus Theater (16+)

Im Jugendclub tasten wir uns mit viel Spielfreude an ein ausgewähltes Thema heran, zu welchem wir dann ein Stück entwickeln. Dazu improvisieren wir gemeinsam und experimentieren mit Körper, Stimme und Text. Egal, ob du schon viel Spielerfahrung hast oder das Theater gerade erst für dich entdeckst – im Jugendclub sind alle willkommen!

Jugendclub Saison 2021/22

Leitung: Christine Schmocker
Start:
DO 21.10.2021
Proben:
 jeweils donnerstags, 18:30–21:30 (ohne Schulferien)
Aufführungen:
1.-4.6.2022  
Ort: 
Proberaum im Brückenpfeiler, Dalmaziquai
Kosten: 
380.- CHF

Am 16.9. und 23.9.2021 finden zwei Schnuppertermine statt. Danach entscheidest Du, ob Du definitiv dabei sein möchtest. Anmeldung für die Schnuppertermine bis spätestens 14. September 2021 an jugendclub@schlachthaus.ch

Jugendclub - Saison 20/21

DER MARSCH NACH BERN

Wir schreiben das Jahr 1968. Der Bundesrat überlegt sich, der Europäischen Menschenrechtskonvention beizutreten – mit Vorbehalten, denn der Schweiz fehlt noch immer das Frauenstimm- und Wahlrecht. Nichtsdestotrotz feiert der Stimmrechtsverein Zürich sein 75-jähriges Bestehen mit Musik und Bankett. Bis die Feier jäh unterbrochen wird… Ab da überstürzen sich die Ereignisse. Am 1. März 1969 strömen Tausende von Frauen* auf den Bundesplatz, um ihre politischen Rechte einzufordern: Der «Marsch nach Bern» geht in die Geschichte ein!Der Stücktext dieses Politkrimis basiert auf O-Ton von damals: 50 Jahre nach der Einführung des Frauenstimmrechts tauchte der Schlachthaus Jugendclub in die Archive ab – und mit 17 historischen Figuren wieder auf.

Von und mit
Leitung: Christine Schmocker
Assistenz: Luisa Schertenleib
Dramaturgie: Tanja Spielmann
Szenografie: Selina Howald
Spiel: Aline Bissig, Anna Bürgisser, Anna Habegger, Anna Lussi, Anouk Ammann, Bianca Meier Saza, Debbie Widmer, Hannes Gehrig, Jonas Schaerer, Leon Locher, Lilli Klein, Luana Schild, Luis Schneider, Lukas Bleuer, Maria Hofer, Olivia Augsburger, Viktoryia Aparyna

Jugendclub Saison 19/20

«DISCOTOPIA»

Morgen ist heute und gestern weit weg

Du hast dein Outfit dreimal gewechselt, mit deinen Besten ordentlich vorgeglüht … . Jetzt nur noch rasch Geld abheben und an der Türsteherin vorbei – es kann losgehen! Abgehen, steil gehen! Hauptsache ausgehen. Doch dr Usgang vom Usgang isch unwüss.
Werden deine Sehnsüchte erfüllt oder wirst du mit dem Kopf auf dem Toilettenrand aufwachen?

Ca. 60 min | ab 14 Jahren | Mundart

Von und mit: Aline Bissig, Anna Lussi, Debbie Widmer, Denise Tuna, Hannes Gehrig, Jarina Frischkopf-Müller, Joel Schreyer, Jonas Schärer, Lea Rapp, Lena Graf, Luana Schild, Lukas Bleuer, Rhea Reisewitz, Sara Roggo, Simone Tschirren, Lea Wittig
Leitung: Christine Schmocker

Vergangene Produktionen

Weitere Infos zu den vergangenen Jugendclub-Stücken sind im Archiv zu finden.