Aktueller Schlachtplan
April-Schlachtplan
Tickets

Online: Spielplan & Tickets
Persönlich: Münstergass-Buchhandlung, Bern
oder an der Abendkasse!

Darsteller*innen gesucht!

Am 22. Juni 2017 feiert in Bern das Musical «Sit so guet - s.v.p.» von Raphael Urweider und Matto Kämpf Premiere. Das Team sucht Darsteller*innen ab 16 Jahren, die die Produktion physisch und stimmlich unterstützen. Infos (.pdf)

Schlachthaus Theater & Dampfzentrale: Kooperationsverhandlungen abgeschlossen

Die Vereine Schlachthaus Theater Bern und Dampfzentrale Bern beabsichtigen, in Zukunft ihre Zusammenarbeit auf programmatorischer und betrieblicher Sicht zu verstärken. Sie bleiben aber weiterhin unabhängige Institutionen.
Weitere Informationen (.pdf)

Berner Jugendkulturpass16-26

Mit dem Berner Jugendkulturpass «16-26» sind an der Abendkasse Tickets für 10.- Fr. erhältlich. Der Pass kann ebenfalls an der Abendkasse gekauft werden (30.- Fr./Jahr).

Saisonabo (Stuhl)

Mit einem Saisonabo wird man zur Stuhlbesitzerin bzw. zum Stuhlbesitzer im Schlachthaus Theater und erhält Zugang zu allen Vorstellungen - reservierte Plätze inklusive! Reservation online, via info@schlachthaus.ch oder 031 312 96 47.

Die Gemeinden Ittigen, Meikirch, Moosseedorf, Mühleberg, Muri/Gümligen und Ostermundigen sowie diverse Institutionen stellen für jede Vorstellung ein fixes Ticket-kontingent zur Verfügung. Zudem stehen zwei Freikarten pro Vorstellung für KulturLegi-Inhaber/innen zur Verfügung. Bereichtigte können die Karten im Vorfeld reservieren (Vorgehen) und an der Abendkasse abholen.

Mitglied werden

Mitglieder im Verein Schlachthaus Theater Bern profitieren von zahlreichen Vorteilen: ermässigte Tickets für das Schlachthaus Theater, die Dampfzentrale und das Kino REX sowie das Kultukuvert, gratis nach Hause.


Als Nächstes:

Fr / 28.04.2017 / 18:00|19:00|20:30|22:00

Berner Lesefest:

Aprillen

Info zum Stück

Mi 24. bis Sa 29. April

Aprillen

Berner Lesefest

Während vier Tagen gastieren Autorinnen und Autoren wie Constantin Seibt, Michael Lentz, Michael Fehr oder Ariane von Graffenried im Schlachthaus Theater. Nebst der Lyrik-Reihe um 18.00 Uhr und den waghalsigen Wort-Musik-Kombinationen um 20.30 Uhr, wird die Reihe um 19.00 Uhr in diesem Jahr durch das Magazin Reportagen kuratiert. Am Donnerstag und Freitag gibt es zudem um 22.00 Uhr eine Late-Night.

Tickets & Infos

Do 4. Mai PREMIERE / Fr. 6. bis So 7. Mai

Jugendclub Schlachthaus Theater

GENDERPUFF

Das GENDERPUFF ist das erste Museum zum Thema Rollenbilder – mit lebenden Exponaten! Hier wird der Geschlechterkampf gespielt. Wie er war, wie er ist, wie er nicht mehr sein wird...

Tickets & Infos

So 14. & Mo 15. Mai

Benny Claessens / Campo

Hello useless - for W and friends

AUAWIRLEBEN

Dieses Stück entspricht nicht den Erwartungen, die man an ein Theaterstück hat. Und Benny versucht für einmal nicht, dem Publikum zu gefallen. Stattdessen spielt er ein Stück ohne Bedeutung.

Tickets & Infos