Ticket abholen

Die Theaterkasse öffnet normalerweise eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, bei Nachmittagsvorstellungen eine halbe Stunde vorher.

Die reservierten Stühle werden bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn freigehalten. Bei ausverkauften Vorstellungen werden nicht abgeholte Tickets weiterverkauft.

Achtung!

Abo-Stühle können nur dann reseviert werden, wenn Sie einen persönlichen Stuhl gekauft haben, ein GA des Schlachthaus Theaters besitzen, in einer stuhlbesitzenden Gemeinde wohnen oder Mitglied bzw. Studierende/r in einer beteiligten Institution sind. Saisonabo (Stuhl)

 

Infos & Abos

Vorgehen Stuhlreservation

Es zählt das Prinzip «First come, first served». Deshalb ist es empfehlenswert, den Stuhl frühzeitig zu reservieren:

  • Unter Spielplan & Tickets die gewünschte Vorstellung suchen und «Tickets» anwählen

  • Bei «Stuhl/Stühle reservieren» die Wohngemeinde, Institution (Parteien, Ausbildungsstätten, KulturLegi) oder «private Stuhlbesitzer / GA» auswählen (Stühle werden nur angezeit, wenn sie noch frei sind)

  • Reservation ausfüllen, abschliessen, ausdrucken und an der Kasse zusammen mit einem Ausweis vorweisen

Die Stühle können auch via info@schlachthaus.ch oder 031 312 60 60 (Telefonbeantworter) reserviert werden. Die Bestellung wird so schnell wie möglich bestätigt.

Wenn die Stühle des passenden Saisonabos noch frei sind, können die Freikarten auch ohne Reservation an der Abendkasse bezogen werden - vorausgesetzt, die Vorstellung ist nicht ausverkauft.


<< zurück zu Saisonabo (Stuhl)